Um unsere Webseite und Leistungen für Sie zu optimieren, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung
To optimize your user experience our website uses cookies and Google Analytics. By continuing to use our website, you agree to its use. Privacy Policy
OK
 
Edelstahl-Hubböden

Wenn Ihre Entscheidung eines Hubbodens auf Edelstahl fällt,
so ist zu beachten, dass die Höchstbelastung etwas niedriger liegt als
bei dem Betonhubboden. DIN Norm En 13451-11.

Nicht in allen Bauausführungen ist es möglich, die Bodenfläche mit z.B. Natursteinen etc.  
zu belegen.

Aufwendiger als beim Betonhubboden, ist die Reinigung der Sedimentablagerungen in der Bodendecke der Edelstahlanlage.

Alle anderen Vorzüge − wie unter Betonhubböden beschrieben − sind gegeben.


Bitte teilen Sie uns Ihre baulichen Möglichkeiten sowie Ihre persönlichen Wünsche mit und wir erarbeiten gerne unsere individuellen Vorschläge!

 
zurück zur Auswahl